In Gifhorn zu Hause – Rund um den Funkmast – QRV auf dem 17m Band

Wenn man sich so die Auswertung der gearbeiteten Länder vom 20. Juli und vom 05. September anschaut, stellt man schnell fest, daß es ein paar Bänder gibt, die doch recht vernachlässigt sind. Dazu gehören erfahrungsgemäß in erster Linie die WARC-Bänder. Um hier Abhilfe zu schaffen entstand die Idee, eine HB9CV-Antenne für das 12m-Band zu bauen. Aufgrund der saisonalen Ausbreitungsbedingungen habe ich dann die Entscheidung zu gunsten des 17-Bandes revidiert. Doch eine HB9CV-Antenne für dieses Band wird bereits Dimensionen annehmen, wie ich sie doch nicht noch auf den Mast setzen wollte. Und so ging die Suche nach einer 2-Element-Yagi los.

„In Gifhorn zu Hause – Rund um den Funkmast – QRV auf dem 17m Band“ weiterlesen

Funken aus dem EU Ausland mit CEPT – alles ganz einfach, oder?

Vor 2 Wochen hat ja der WAE DX Contest in CW stattgefunden. Europäer dürfen nur DX Stationen arbeiten und DX Stationen nur Europäer. Für die DX Stationen sind dann die Länder der WAE Liste die Multiplikatoren. Wir als DL sind natürlich ausreichend vorhanden. Aber es gibt durchaus einige seltene Länder. Na ja, aus SV/A oder HV QRV zu werden ist sicher fast unmöglich.

Es gibt beim WAE auch einen Preis/Auszeichnung für jemanden, der in einem Land QRV wird, dass die letzten 3 Jahre nicht aktiv war. Da sind durchaus auch einfach zu erreichende Ziele, die sogar Urlaubsländer sind, dabei. Für 2020 sind/waren es:

1A0, C3, HV, IS0, JW/b, JX, OY, R1F, SV/A, SV5, T7, ZA, ZB

Also IS0 und SV5 klingt nach Urlaubsfeeling, oder? Rene, DL2JRM, hat

„Funken aus dem EU Ausland mit CEPT – alles ganz einfach, oder?“ weiterlesen

SSB Fieldday 2020 – Absage der Teilnahme von H24 unter DF4U/P

Hallo zusammen,

ich habe uns ja für den SSB Fieldday 2020 am 5./6. September 2020 angemeldet. Wir wollten unter dem Call DF4U/P teilnehmen und es haben sich viele Teilnehmer sowohl zum Auf- bzw. Abbau und zum Funken gemeldet.

Leider ist ja die Situation bzw. Corona sehr ungewiss und mit vielen Risiken verbunden.

Daher habe ich mich entschlossen, von meiner Seite die Teilnahme am SSB Fieldday abzusagen.

„SSB Fieldday 2020 – Absage der Teilnahme von H24 unter DF4U/P“ weiterlesen

IARU HF Contest – QRV mit neuem Rufzeichen – DM6EE

Wie ja den meisten sicher schon aufgefallen ist, bin ich mit einem neuen Rufzeichen QRV. Das klingt für mich in CW richtig gut. Eine gute Gelegenheit es in die Luft zu bringen, ist natürlich ein großer Contest – da bietet sich die IARU HF WM an.

Christian hat ja letztes Jahr unser Contestcall DF4U erstmals aktiviert und ist in DL 1. in der Klasse Single OP, Mixed, unlimited, Low Power geworden, ein tolles Ergebnis:

Contesturkunde DF4U (OP DL1OD) von 2019 (von qrz.com eingefügt)

Ich habe an diesem Contest noch nie ernsthaft teilgenommen. Entweder war ich im Urlaub, Feiern, … oder immer nur ein paar Punkte an DA0HQ verteilen.

„IARU HF Contest – QRV mit neuem Rufzeichen – DM6EE“ weiterlesen

Contesttermine, weitere Informationsquellen

Hallo zusammen,

Jürgen, DF3OL, hat ja sehr übersichtlich verschiedene Contestermine für UKW und KW zusammengestellt und bei uns auf der Homepage unter:

OV-Termine und Conteste

veröffentlicht. Danke dafür Jürgen.

Ich nutze für KW den Kalender von WA7BNM:

https://www.contestcalendar.com/weeklycont.php

Dort bekommt man beim Aufruf eine gute, auch zeitliche Übersicht über die aktuelle Woche (oder auch mehr).  Dort sind aber speziell die DARC Conteste (Distrikte z. B.) nicht aufgeführt.

Die DARC Conteste sind natürlich auf der DARC Seite alle mit enthalten:

https://www.darc.de/der-club/referate/conteste/darc-contestkalender/darc-contestkalender-kw/

Die UKW Conteste findet man auch beim DARC:

https://www.darc.de/der-club/referate/conteste/darc-contestkalender/darc-contestkalender-ukw/

Für 2020 ist dort noch nichts eingetragen.

Also viel Spaß beim Planen der Contestteilnahme.

Aber auch bei diesen beiden Seiten (KW) sind nicht alle Conteste enthalten. Manchmal höre ich Stationen CQ Test rufen und finde dort keinen Contest und manchmal hilft auch Suche nicht. Also wenn jemand noch weitere Quellen hat, dann lasst sie uns wissen.

vy 73 und einen schönen 3. Advent

de Lutz, DL1RNN

Antennenvergleich – Wie viel Draht muss denn für den Empfang auf KW in der Luft sein?

Ich habe ja vor kurzem die verschiedenen Versionen des RedPitayas verglichen und habe festgestellt, dass die Unterschiede in der Praxis als FT8-Empfänger recht klein sind aber der Preisunterschied doch beträchtlich.

Eigentlich habe ich diesen Vergleich nur gemacht, um auch Antennen vergleichen zu können und somit sicherzustellen, dass ich nicht die RedPitayas vergleiche, weil ich ja keine 2 gleichen zur Verfügung habe.

„Antennenvergleich – Wie viel Draht muss denn für den Empfang auf KW in der Luft sein?“ weiterlesen

RedPitaya – wieviel Bit dürfen es denn sein?

Ich nutze den RedPitaya seit 2 Jahren als Zusatzgerät zur Bandbeobachtung in CW und um Ausbreitungsbedingungen besser überwachen zu können.

Es ist schon erstaunlich, was diese kleine „Kiste“ durch die Software von Pavel Demin kann.

RedPitaya im Plastikgehäuse

„RedPitaya – wieviel Bit dürfen es denn sein?“ weiterlesen