Empfohlen

Sommerfest bei H24

Am 08.06.2024 veranstalten wir wieder unser traditionelles Sommerfest rund um die Clubstation am Fallersleber Wasserturm. Beginn ist um 13:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wir freuen uns auf viele Besucher. Gäste sind herzlich willkommen.

ACHTUNG: Aufgrund des zur gleichen Zeit stattfindenden Schützenfestes auf dem Platz vor dem Wasserturm ist mit eingeschränkten Parkmöglichkeiten direkt am Turm zu rechnen!

Mitgliederversammlung des OV Wolfsburg

Arnfried Spoerel für 60jährige Mitgliedschaft geehrt – Vorstandswahlen

Zu seiner Mitgliederversammlung hatte kürzlich der Deutsche Amateur-Radio-Club e.V. Ortsverband Wolfsburg eingeladen. Rund 50 Mitglieder und Gäste, darunter der Sonderbeauftragte des Distriktes Niedersachsen, Thomas von Grote, und Lars Markwardt als Vertreter der Berufsfeuerwehr Wolfsburg und des Katastrophenschutzes hatten den Weg in den „Alten Dorfkrug am Kanal“ in Sandkamp gefunden. Dr. Hans Eichel,DK1WB, Ortsverbandsvorsitzender des Vereins, ging in seinem Bericht auf die Arbeit des vergangenen Jahres ein. Zahlreiche Aktivitäten prägten die Arbeit des Clubs im vergangenen Jahr. Besonders hervor hob Eichel Aktionen mit der Realschule Calberlah und dem DLR-School Lab in Braunschweig. So gelang es im letzten Jahr, zusammen mit dem Max-Planck-Institut in Bonn im Rahmen des Moon Bounce-Projektes von Calberlah aus Funksignale zum Mond zu schicken. Diese wurden vom Radioteleskop in Effelsberg aufgefangen und an die Realschule Calberlah weitergeleitet. „Mitgliederversammlung des OV Wolfsburg“ weiterlesen

4W8X – eine DX Expedition nach Timor-Leste – Vortrag von Lutz, DM6EE

Im November 2023 war ein großes internationales Team für mehrere Wochen als 4W8X von Timor- Leste aus aktiv. Lutz, DM6EE, der Mitglied in unserem OV ist, war Teilnehmer dieses Teams und wird in einem Vortrag über die Vorbereitung und natürlich die DX Expedition selbst berichten. Was war zu beachten? Welche Schwierigkeiten gab es zu überwinden? Welche Technik und Antennen kamen zum Einsatz? Wie ist es auf der anderen Seite des PileUps und wie arbeite ich erfolgreich eine DX Expedition?

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 7. Februar um 19 Uhr im Restaurant “Alter Dorfkrug am Kanal” in 38442 Wolfsburg, Knüppeldamm 9 statt.

Gäste sind herzlich willkommen!

Freut Euch auf einen spannenden Einblick in eine große DX Expedition.

Infos zur DXpedition gibt es auch der Internetseite unter http://timor-leste-dx.de/

QO-100-Aktivitäten von DJ7GP im H24

 

Peter, DJ7GP, hat sich große Verdienste im OV H24 bei der Anleitung von OV-Mitgliedern erworben, QO-100, den ersten geostationären Amateurfunk-Satelliten, aktiv nutzen zu können.

QO-100 ist eine Amateurfunk-Nutzlast an Bord des vom Staat Qatar finanzierten und von der Mitsubishi Electric Corporation in Japan gebauten Fernmeldesatelliten Es’hailSat 2 und geht auf eine Kooperation der Es’hailSat Qatar Satellite Company, der katarischen Amateurfunkvereinigung Qatar Amateur Radio Society (QARS) und der deutschen Amateurfunksatelliten-Vereinigung Radio Amateur Satellite Corporation-Deutschland e.V. (AMSAT-DL e.V.) zurück. Der Start des Satelliten erfolgte mit einer Falcon 9 Rakete am 15. November 2018 vom Kennedy Space Center in Florida. Nach der Positionierung des Satelliten in geostationärer Entfernung über dem Äquator auf 26° Ost und der erfolgreichen Inbetriebnahme bekam die Amateurfunk-Nutzlast den Namen „Qatar-OSCAR 100“, bzw. QO-100. Die durch den begrenzten Treibstoffvorrat zur Korrektur der geostationären Position begrenzte Einsatzzeit des Satelliten wurde auf wenigstens 15 Jahre berechnet.

„QO-100-Aktivitäten von DJ7GP im H24“ weiterlesen

Die ehemalige “Funkerhütte” in Wolfsburg-Nordsteimke

Auf dem Windmühlenberg in Nordsteimke, nicht weit vom Fielddayplatz des DARC-Ortsverbands Wolfsburg, stand bis vor kurzem eine kleine Hütte, die vor lange zurückliegender Zeit bereits Amateurfunkgeschichte geschrieben hat.

Diese Hütte ist gegen Ende des 2. Weltkrieges entstanden. Sie diente zunächst als Baubüro für die “Deutsche Bau AG“, die den nebenan gelegenen Trinkwasser-Hochbehälter für die Versorgung der Stadt Wolfsburg errichtete, die zu dieser Zeit noch “Stadt des Kdf-Wagens bei Fallersleben” hieß. Später wohnten hier die jeweils Dienstverantwortlichen für den Betrieb des Wasser-Hochbehälters.

Nachdem das Gebäude einige Zeit leer stand, zogen hier um 1967 zwei begeisterte Funkamateure ein: Peter Gebauer, DJ7GM und Ehefrau Hanna, die kurze Zeit später das Rufzeichen DJ7TG erhielt.

Die “Funkerhütte” von Hanna und Peter Gebauer auf dem Windmühlenberg in Nordsteimke, Aufnahme ca. 1968.

„Die ehemalige “Funkerhütte” in Wolfsburg-Nordsteimke“ weiterlesen

Prüfung Klasse A bestanden – Nachwuchs im OV-Wolfsburg – Neue Einsteigerklasse N

Nachdem er bereits im Januar, mitten im damals noch laufenden Ausbildungskurs, die Amateurfunkprüfung für die Klasse E erfolgreich ablegen konnte, hatte Norbert ohne größere Unterbrechnung gleich fleißig weitergelernt. Seine Mühe wurde nun belohnt. Beim erneuten “Ausflug” in ein Prüfungsamt der Bundesnetzagentur BNetzA, diesmal war es Hannover, hat er dort kürzlich die HAREC-Bescheinigung für die bestandene Aufstocker-Prüfung zur Klasse A erhalten. Sein altes Rufzeichen DO1NM wurde in das neue DL9NM umgetauscht. Außerdem ist DL9NM nun Mitglied im DARC e. V. Ortsverband Wolfsburg – herzlich willkommen in unserem vielfältig aktiven Ortsverband!

Norbert, ex DO1NM – jetzt DL9NM nach bestandener Amateufunkprüfung Klasse A bei der BNetzA in Hannover

„Prüfung Klasse A bestanden – Nachwuchs im OV-Wolfsburg – Neue Einsteigerklasse N“ weiterlesen

Start eines Stratosphärenballons

Der Ortsverband Wolfsburg H24 arbeitet seit einigen Jahren mit der Realschule Calberlah im Landkreis Gifhorn zusammen. Im letzten Jahr kam dadurch ein Kontakt zur Neumeyer III-Station in der Antarktis über QO-100 zustande. Weiterhin waren wir im Mai dieses Jahres zusammen mit den Schülerinnen und Schülern beim Europatag der Schulstationen aktiv.

Neuestes Projekt der Schule ist der Start eines Stratosphärenballons am 28. Juni 2023. Gemeinsam mit Steffen Jauch, MINT-Lehrer an der Schule und bald Funkamateur, laufen in diesen Tagen die letzten Vorbereitungen für das Projekt.

Ein Blick in die Nutzlast: Iridium-Tracker, GSM-Tracker, Tracker für Wetterdaten, Kameras

„Start eines Stratosphärenballons“ weiterlesen

Sommerfest bei H24

Am 17.06.2023 war es wieder soweit. Unser OV hatte zum Sommerfest eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein und knapp 25 Grad Außentemperatur hatten rund 50 Gäste, Freunde und Mitglieder den Weg zum Fallersleber Wasserturm gefunden. Dank der zahlreichen Kuchen- und Salatspenden war für das leibliche Wohl mehr als gesorgt.

Sommerfest bei H24

„Sommerfest bei H24“ weiterlesen

H24 Sommerfest am 17. Juni ab 13 Uhr am Wasserturm

Am 17. Juni ab 13 Uhr findet das traditionelle Sommergfest unseres OV in unserem OV Heim Wasserturm Fallersleben statt.

Natürlich ist wie immer für Verpflegung gesorgt (Kaffee, Kuchen, Grillgut, Kaltgetränke). Außerdem kann man die wunderschöne Aussicht von der Plattform des Wasserturms genießen!

Und natürlich wird es sicher wieder viele nette Gespräche geben, man kann sich austauschen, die Clubstation besichtigen, Projekte besprechen, die nächsten Pläne schmieden, die Partner der Funkamateure können sich gegenseitig austauschen und ihr “Leid” klagen.

 

Durch das parallel stattfindende Schützenfest auf dem Schützenplatz gibt es keine Parkplätze direkt vor unserem OV Heim und ihr müsst in der Umgebung etwas suchen.

Wir freuen uns auf alle Besucher!

vy 73 de Lutz, DM6EE,  im Namen des gesamten Vorstands

 

CW Fieldday 2023 unter DF4U/P – Spaß, Funken, Gemeinschaft

Jedes Jahr am ersten Juni-Wochenende findet der CW Fieldday statt. Letztes Jahr konnten wir in der Klasse Multi-OP QRP assisted gewinnen und die 800 Punkte für die CM Open haben einen wichtigen Beitrag zu unserem 2. Platz 2022 geleistet.

Ergebnis DF4U/P 2022

Es gab im Vorfeld 6 Anmeldungen in unserer Klasse. DM2W/P hat 2022 nicht teilgenommen ist uns aber 2019 sehr nahe gekommen und hat dort mehr QSOs/QSO-Punkte gehabt als wir und wir konnten nur durch mehr Multiplikatoren unseren ersten Platz verteidigen. Wie wird es dieses Jahr aussehen? Was haben sich die OPs von DM2W/P überlegt?

„CW Fieldday 2023 unter DF4U/P – Spaß, Funken, Gemeinschaft“ weiterlesen