Erlebnistour zum Brocken

Holger, DK1FY und ich Jürgen, DF3OL hatten eigentlich vor, im September wieder den Brocken zu besuchen. Aber wie das oft so ist, keine Termine. So konnten wir den 26.Oktober 2019 gemeinsam finden.
Ziel war es, noch andere zu motivieren. Holger machte bei den morgendlichen Runden über das Relais DB0HSB sehr geschickt Reklame für unser Vorhaben. Letztendlich gab es 16 Zusagen.

„Erlebnistour zum Brocken“ weiterlesen

Contesttermine, weitere Informationsquellen

Hallo zusammen,

Jürgen, DF3OL, hat ja sehr übersichtlich verschiedene Contestermine für UKW und KW zusammengestellt und bei uns auf der Homepage unter:

OV-Termine und Conteste

veröffentlicht. Danke dafür Jürgen.

Ich nutze für KW den Kalender von WA7BNM:

https://www.contestcalendar.com/weeklycont.php

Dort bekommt man beim Aufruf eine gute, auch zeitliche Übersicht über die aktuelle Woche (oder auch mehr).  Dort sind aber speziell die DARC Conteste (Distrikte z. B.) nicht aufgeführt.

Die DARC Conteste sind natürlich auf der DARC Seite alle mit enthalten:

https://www.darc.de/der-club/referate/conteste/darc-contestkalender/darc-contestkalender-kw/

Die UKW Conteste findet man auch beim DARC:

https://www.darc.de/der-club/referate/conteste/darc-contestkalender/darc-contestkalender-ukw/

Für 2020 ist dort noch nichts eingetragen.

Also viel Spaß beim Planen der Contestteilnahme.

Aber auch bei diesen beiden Seiten (KW) sind nicht alle Conteste enthalten. Manchmal höre ich Stationen CQ Test rufen und finde dort keinen Contest und manchmal hilft auch Suche nicht. Also wenn jemand noch weitere Quellen hat, dann lasst sie uns wissen.

vy 73 und einen schönen 3. Advent

de Lutz, DL1RNN

Wettervorhersage für die Harzwanderung am 7. Dezember

Leider haben wir kein Glück mit dem Wetter. Das Hochdruckgebiet, das uns in den letzten Tagen kaltes und sonniges Winterwetter gebracht hat, wurde von atlantischen Tiefdruckgebieten verdrängt, so dass die Aussichten für die angekündigte Wanderung nicht optimal sind. Herr Kachelmann sagt für den 7.12. mildes regnerisches Wetter mit stürmischen Böen voraus. Unter dieser Link könnt Ihr Euch die neueste Voraussage ansehen (für den nahegelegenen Ort Braunlage).
Holger (DK1FY), der Organisator der Wanderung, möchte trotz der Vorhersage wie geplant zum Achtermann wandern. Falls jemand aufgrund des Wetters nicht mitgehen will, wir werden noch eine zweite Wanderung voraussichtlich am Samstag den 25. Januar organisieren (falls dann das Wetter mitspielt).  Einzelheiten werden zum Januar-OV-Abend am 8.01.2020 bekanntgegeben.
73, Hans (DK1WB)

Rückblick Phaeno-Wochenende

„Im phaeno selbst funken“, so lautete die Devise anlässlich des 14. Geburtstages des Wolfsburger Science Centers Phaeno am Wochenende vom 22. bis 24. November 2019. Leider ließ sich das aufgrund der Geräuschkulisse nicht realisieren, so dass wir auf FT8 und CW ausweichen mussten. Doch dazu später mehr… „Rückblick Phaeno-Wochenende“ weiterlesen

Notfunk Wolfsburg: Noch ein Update

Die Verantwortung für die Notfunkaktivitäten in Wolfsburg wird ab sofort auf mehrere Schultern verteilt:
Martin (DK1MJ) übernimmt die organisatorische Verantwortung und die Schnittstelle zur KatS-Organisation der Stadt. Alex (DK5ER) wird auch weiterhin in bewährter Manier für den technischen Teil verantwortlich sein.

Wir gratulieren Martin und Alex und wünschen ein glückliches Händchen für diese verantwortungsvolle Tätigkeit!

73,
Hans, DK1WB

Notfunk Wolfsburg (NFEG) H24 – Update

Wisst ihr was Spaß macht? .. Richtig. Wenn man gemeinsam Amateurfunk macht!

Die Notfunkgruppe Wolfsburg (NotFunkEinsatzGruppe, NFEG WOB) hat sich heute in den Räumen der Stadt Wolfsburg eingefunden, um die besprochene Technik (Notfunkkoffer) zusammenzubauen. Wer sich über den aktuellen Stand informieren möchte, Martin DK1MJ hat eine sehr schöne Präsentation vorbereitet:

„Notfunk Wolfsburg (NFEG) H24 – Update“ weiterlesen

Bitte um Mithilfe: Testsendung für neuen Relais-Standort DB0VW

Aus gegebenem Anlaß wird die Sonder-Clubstation des OV-Wolfsburg, DF4U, am Sonntag, 3.11., um 17:00 Uhr MEZ, den Niedersachsen-Rundspruch auf der Frequenz des derzeit abgeschalteten Relais DB0VW, 439,05 MHz verlesen. Für den Bestätigungsverkehr hört DF4U auf der Eingabefrequenz dieses Relaiskanals, 431,45 MHz.

An Euren Funkgeräten ist also ganz normal der übliche 70 cm-Relaismodus einzustellen.

Wir bitten dringend um Beteiligung an dem anschließenden Bestätigungsverkehr, da wir mit dieser Aussendung die Tauglichkeit eines möglichen neuen Relaisstandortes für DB0VW testen wollen. Dieser Standort wird erst einmal nicht bekanntgegeben.
Gegen Peilversuche und Mutmaßungen hätten wir nichts einzuwenden. 🙂

Für rege Beteiligung bedanken wir uns im Voraus.

73 aus Wolfsburg