Mobilfuchsjagd

Das gab es schon viele Jahre nicht mehr in Wolfsburg und in dieser Form noch nie. Die Tradition der Mobilfuchsjagden im Raum Gifhorn – Braunschweig – Wolfsburg wird fortgesetzt. Da Wolfgang, DL2AAX, als Veranstalter nach Wolfsburg, H24, wechselte, ist in diesem Jahr Wolfsburg der ausrichtende OV.

Die Mobilfuchsjagd startet am Sonnabend, dem 26. Mai um 14:00 Uhr. Treffpunkt ist der OV-Wasserturm, Er soll nach der Mobilfuchsjagd auch besichtigt werden können. Alles weitere findet Ihr im Internet unter www.mobilfuchsjagd.de. Damit sich die Mühe beim Ausrichten lohnt, bittet Wolfgang’s Team um zahlreiches Erscheinen. Peilen kann man schon mit einem 2-Meter-Handfunkgerät und einer HB9CV.

Unter DL2AAX@DARC.de gibt Wolfgang gern weitere Auskünfte auch zur Technik und zum Ablauf. Besonders freuen würde er sich über Anfragen von Newcomern.
Das Mobilpeilen ist ein weites Feld für technische Experimente, aber auch hier brauchen wir Nachwuchs . Das Veranstalter-Team bilden 4 OM aus H24 und zwei OM aus H08.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich akzeptiere.