Frühlingsfest 2018 des OV H24

Am 5. Mai fand das diesjährige Frühlingsfest des OV-Wolfsburg statt. Wie immer hatten wir den Termin schon früh, nämlich noch im Dezember, festgelegt. Wie sich herausstellte, war das diesmal leider zu früh, denn die Distriktversammlung in Salzgitter wurde vom Distriktvorstand auf denselben Tag gelegt. Unser Kassenwart Horst, DF2HBW, nahm an der Distriktversammlung teil und brachte die freudige Kunde mit, dass H24 wegen seines vielfältigen Veranstaltungsprogramms zum „Ortsverband des Jahres“ gekürt worden war.
„Frühlingsfest 2018 des OV H24“ weiterlesen

Mobilfuchsjagd

Das gab es schon viele Jahre nicht mehr in Wolfsburg und in dieser Form noch nie. Die Tradition der Mobilfuchsjagden im Raum Gifhorn – Braunschweig – Wolfsburg wird fortgesetzt. Da Wolfgang, DL2AAX, als Veranstalter nach Wolfsburg, H24, wechselte, ist in diesem Jahr Wolfsburg der ausrichtende OV.

„Mobilfuchsjagd“ weiterlesen

Funktour zum Hohen Mechtin

Abfahrt 07:47Uhr in Edemissen. Strecke nach NAVI = 101km hin
Ankunft 09:18Uhr Spranz Parkplatz, mit VW Golf III.

Am Parkplatz angekommen, packte ich meine Ausrüstung auf einen kleinen Rollwagen, den man zusammengeklappt in einen 10cm breiten Spalt im Flur unsichtbar machen kann.

Wegweiser vom Parkplatz zum Aussichtsturm

„Funktour zum Hohen Mechtin“ weiterlesen

Einladung zum Frühlingsfest H24

Liebe OV-Mitglieder, Freunde und Funkinteressierte, wie jedes Jahr veranstaltet der Ortsverband H24 das legendäre Frühlingsfest und ihr seid eingeladen!

Wann: Am 5. Mai 2018 ab 14:00 Uhr

Wo: Alter Wasserturm Fallersleben, Herzogin-Clara-Straße 33B, 38442 Wolfsburg

Für das leibliche Wohl ist gegen einen kleinen Selbstkostenbeitrag gesorgt, bringt gute Laune und die Sonne mit!

Funktionsträgerseminar in Baunatal

Die DARC-Geschäftsstelle in Baunatal bietet Seminare für Funktionsträger in den Ortsverbänden an. Total trockene Themen, möchte ich meinen. Dazu gehören Online-Mitgliederverwaltung und DARC-Webseitenpflege. Allein diese Begriffe regen mich zum Gähnen an. Peter (DG5ACX) und ich haben es am letzten Wochenende auf uns genommen.
„Funktionsträgerseminar in Baunatal“ weiterlesen

Katastrophenschutz-Schulung erfolgreich durchgeführt

Im Rahmen der Zusammenarbeit der Notfunk-Gruppe des OV H24 mit dem Katastrophenschutz der Stadt Wolfsburg fand am Wochenende vom 3. und 4. März 2018 in den Räumen der freiwilligen Feuerwehr Fallersleben eine Schulung für Funkamateure statt.

„Katastrophenschutz-Schulung erfolgreich durchgeführt“ weiterlesen

Gedanken zum Jahreswechsel

Liebe SWLs, YLs und OMs!

Schon wieder ist ein Jahr vorüber. Ich hoffe, Ihr habt etwas Ruhe gefunden, um über das vergangene Jahr nachzudenken und Pläne für das neue Jahr zu machen. Ich verbringe die Zeit zwischen den Jahren gemeinsam mit meiner XYL auf der Insel Rügen, wo ich mich erholen aber auch nachts ungestört auf 160 m DX-Jagd gehen kann.

„Gedanken zum Jahreswechsel“ weiterlesen

Brockenwanderung des OV Wolfsburg am Samstag, den 9.Dezember 2017

Wie schon im letzten Jahr treffen sich die Wanderfreunde des OV-Wolfsburg, H24, wieder zu einem gemeinsamen Brockenaufstieg.
Der Aufstieg zum Brocken wird in diesem Jahr deutlich kürzer und leichter zu gehen sein als im letzten Jahr und gut 2h dauern.
Es wird Gelegenheit geben, das Brockenmuseum zu besichtigen, in dessen Obergeschoss gerade das ATV-Relais DB0HEX wieder aufgebaut wird.
Wir wollen ab 13 Uhr auch vom Brocken aus QRV sein, und zwar auf 2m in SSB (144,200) und FM (145,550) und freuen uns auf viele Verbindungen.
Teilnehmer aus anderen OVs sind herzlich eingeladen, mitzuwandern.

Treffpunkt ist am 9.12. um 10:00 Uhr das Parkhaus in Schierke „Am Winterbergtor“. Eine Einweisung erfolgt auf 145,550 MHz.

Da man beim Brocken aufgrund der unbeständigen Witterung nie lange im Voraus sagen kann, ob ein Aufstieg empfehlenswert ist, werden wir hier auf der Homepage am Vorabend bestätigen, ob die Wanderung tatsächlich stattfinden kann oder abgeblasen werden muss.

Start Ausbildungskursus Amateurfunkzeugnis Klasse E

Heute startet um 18:00 Uhr in der Volkshochschule Wolfsburg ein neuer Ausbildungskursus für Interessenten, die das Amateurfunkzeugnis der Klasse E erwerben wollen.

Der Kurs läuft über 15 Abende. Danach sind die Teilnehmer fit für die Prüfung in der Einsteigerklasse bei der Bundesnetzagentur (BNetzA).

Wir haben bereits acht Anmeldungen vorliegen. Wer gerne noch einsteigen möchte, ist herzlich willkommen.

Nachzügler melden sich bitte direkt bei der VHS-Wolfsburg an: http://www.vhs-wolfsburg.de

Ich freue mich auf die neuen Interessenten für unser Hobby.

73 de Christian, DL1OD