Besuch des DARC Notfunk-Referenten im OV H24

Seit April 2018 ist der neue DARC-Referent für Not- und Katastrophenfunk Oliver Schlag (DL7TNY) im Amt. Nach seiner Berufung sagte Oliver: „Ich sehe meine erste Aufgabe darin, den Ist-Zustand zu erfassen und zu schauen, was in den Distrikten und Ortsverbänden umgesetzt wird. Denn dort sind YLs und OMs bereits aktiv in Sachen Not- und Katastrophenfunk.  In einem zweiten Schritt werden wir uns im Referat abstimmen, wo unsere Kompetenzen in Sachen Not- und Katastrophenfunk liegen und wie wir zukünftig arbeiten wollen“.
Oliver ist OVV des Ortsverbandes D23 (Freunde des CCC) mit etwa 120 Mitgliedern im gesamten Bundesgebiet. Er wohnt in der Nähe von Frankfurt.
„Besuch des DARC Notfunk-Referenten im OV H24“ weiterlesen

Informationsveranstaltung zum Thema „Blackout“ der Stadt Wolfsburg

Ein wichtiges Thema des zivilen Katastrophenschutzes ist die Aufrechterhaltung des öffentlichen Lebens bei einem lang anhaltenden Stromausfall, auch „Blackout“ genannt.

Die Gefahren eines solchen Stromausfalls sind vielfältig. Das zentrale Strom-Verbundsystem Europas besteht aus vielen „Einspeisern“ und „Abnehmern“. Wird z.B. an unserer Nordseeküste zu viel Strom durch Windkraftwerke produziert, müssen andere, konventionelle Kraftwerke gedrosselt werden, damit es nicht zu automatischen Abschaltungen kommt. Aber auch andere Gefahren, wie z.B. Unfälle oder Hackerangriffe lauern.

„Informationsveranstaltung zum Thema „Blackout“ der Stadt Wolfsburg“ weiterlesen

Wolfsburg jetzt auch an das DAPNET angeschlossen

Das DAPNET ist ein von Funkamateuren betriebenes Funknetzwerk für Funkrufempfänger. Bestimmt ist der Telekom „Skyper“ vielen ein Begriff. Diese Technik lebt gerade neu auf und es gibt auch neue aktuelle Empfänger dafür. Zum Beispiel den Alphapoc 602r.

„Wolfsburg jetzt auch an das DAPNET angeschlossen“ weiterlesen

Hamnet-Vorführung für Katastrophenschützer in Wolfsburg und Hannover

Bei der Notfunkübung des OV Wolfsburg, H24, im April 2017 hatte besonders das Hamnet das Interesse der professionellen Katastrophenschützer der Stadt Wolfsburg erregt.

„Hamnet-Vorführung für Katastrophenschützer in Wolfsburg und Hannover“ weiterlesen

HAMNET Standort DB0BWL Barwedel jetzt Notstrom versorgt

Nach intensiver Planung ist unser HAMNET Standort Barwedel nun endlich Notstrom versorgt. Durch die von Hans DK1WB organisierten AGM Akkumulatoren mit insgesamt 140 Ah läuft die Technik 4-5 Tage ohne Netzstrom.

„HAMNET Standort DB0BWL Barwedel jetzt Notstrom versorgt“ weiterlesen

HAMnet-Feldstärke-Test in Nordsteimke, JO52JJ

Am 26. Februar 2017 ist auf dem Funkturm in Barwedel, nördlich von Wolfsburg, ein erster Amateurfunk-Transceiver im 6 cm-Band (5.650 – 5.850) MHz in Betrieb gegangen. Damit können ab sofort Empfangsversuche und Feldstärkemessungen für das zukünftige HAMnet in Raum Wolfsburg durchgeführt werden. Diese Tests sind zunächst noch auf den südlichen Stadtbereich beschränkt.

„HAMnet-Feldstärke-Test in Nordsteimke, JO52JJ“ weiterlesen

Vorankündigung einer Notfunkübung des OV H24+

Der OV Wolfsburg wird am 22. April 2017 zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr eine Notfunkübung durchführen, zu der Beobachter verschiedener BOS-Dienste als Beobachter eingeladen werden sollen.

„Vorankündigung einer Notfunkübung des OV H24+“ weiterlesen